Mittwoch, 15. Dezember 2010

Plumpsklo sorgt für Probleme. Was soll ich tun bei dieser Kälte?



Plumpsklo Gammertingen Marktstraße 9, Okt. 1968, abgebrochen 17. März 1981 , Neubau 1982

Sammlung: Botho Walldorf

Aus Wikipedia:

Plumpsklo ist der umgangssprachliche Begriff für eine Toilette ohne Wasserspülung (Trockentoilette). Der Kot samt Urin fällt in einen Kasten oder eine Grube und verbleibt dort, bis die Grube bzw. der Kasten gefüllt ist und sein Inhalt entsorgt wird.

Kommentare:

CalOldGuy hat gesagt…

And some people thought Botho didn't have a sense of humor !

Over here, we call it a "One-Holer".
When I worked in Alaska, I once used a "Four-Holer". Sehr modern.

Harry Pasiak hat gesagt…

Auf solch einem Teil habe ich auch noch als Kind gesessen... :) Besonders im Sommer ein "Dufterlebnis erster Güte" , ha,ha...

By the way, greetings to California and Merry Christmas!

Charley B. hat gesagt…

Nur Donnerbalken sind schöner...